Deutsch Englisch
Sprache: 

Über uns

Die Idee einer Notenschrift ohne Vorzeichen hatte Lukas Brandt bereits im Jahr 1982. Aus dieser Zeit stammt die erste Fassung seiner chromatischen Notation, mit der er an einer Ausschreibung der FOUNDATION CHROMA (Montreux) teilnahm. In einer Veröffentlichung aus dem Jahr 1983 stellte die Foundation seine Notation neben anderen eingereichten Beispielen vor.

 

Die Ziele der alternativen Notation sind eine einfache Schreibweise chromatischer Zusammenhänge und eine praktikable Lösung speziell für Orchesterliteratur. Chronota erfüllt die Vorgaben: die Notation kann von kurzen Passagen bishin zu kompletten Partituren eingesetzt werden, eine Kombination mit der traditionellen Notenschrift ist möglich und empfehlenswert.

 

Die Chronota Edition veröffentlicht Musik mit der Chronota-Notation und Literatur über Chronota.

 

Osnabrück, im April 2018     

 

Autor und Herausgeber


www.chronota.de

Lukas Brandt studierte in Hamburg und Lübeck bei Prof. Winfried Liebermann Oboe mit Diplom und Konzertexamen. Weitere musikalische Impulse erhielt er in der "Jungen Deutschen Philharminie" mit Konzertreisen nach Italien, Frankreich und Prag, der "Internationalen Bachakademie Stuttgart" sowie bei Prof. Günther Passin in Berlin.

 

Seit 1983 ist Lukas Brandt Solo-Oboist im Osnabrücker Symphonieorchester und Lehrbeauftragter an der Musik- und Kunstschule Osnabück (vormals Konservatorium). Über viele Jahre unterrichtete er an der Universität und an der Hochschule Osnabrück. Zudem gründete er mehrere Kammermusik-Ensembles mit zahlreichen Auftritten im norddeutschen Raum.

 

___________________________________________________________________

chromatische notenschrift | alternative notenschrift | alternative musiknotation | chromatische notation | chromatic music notation | chromatik ohne vorzeichen | chronota | neue musik | zwölftonmusik | mikrotöne: einfach notiert | notation für vierteltöne | atonale musik | maqam | arabische musik | musik aus dem orient | orientalische musik | asiatische musik | musik aus asien 

___________________________________________________________________


Notationen im Vergleich: Tradition und Chronota
copyright by www.chronota.de